music4brains

Mentaltraining mit Musik

music4brains

!!! Obwohl unsere Website momentan noch eine Baustelle ist, funktioniert schon Einiges — aber noch nicht alles. !!!

Methode


Die gehirnstimulierende Wirkung unserer Musik wird durch gezielte Links-Rechts-Impulse erzeugt. Kopfhörer (oder Ohrhörer) sorgen für eine klare Trennung der Stereo-Kanäle. Über Lautsprecher abgespielt verwäscht der gewünschte Effekt, weil beide Ohren beide Boxen hören.

Die Wirkung der ruhigen Musik entfaltet sich recht schnell. In den ersten (2-3) Minuten hilft sie dem Anwender dabei, sich auf ein mittleres Erregungsniveau (Arousal) einzupendeln. Beide Gehirnhälften werden stimuliert und in Einklang gebracht. Das Gehirn kann dann z.B. Probleme, Erlebnisse, Herausforderungen und die damit verbundenen Emotionen leichter verarbeiten.

Auf diese Weise hilft m4b dabei Blockaden zu lösen, Ziele anzusteuern und viele andere Probleme zu bearbeiten.


Kurzanleitung

Musik starten und über Kopfhörer hören, ruhig atmen,

2-3 Minuten etwas Neutrales denken oder etwas betrachten,

dann an das aktuelle Problem denken oder die Sache direkt angehen, während die Musik weiter läuft.

Genauere Anleitungen mit Beispielen ➙ Training